Hinweise

Eingetragen bei: Allgemein, Methoden | 0

icon WensauerVoraussetzungen zur Therapiebegleitung

Praxisführer

Während der Therapie pflege ich einen intensiven Kontakt zu meinen Patienten und Klienten. Falls erforderlich, können die Sitzungen auch bei Ihnen stattfinden. Das kann für Angstpatienten besonders wichtig sein. Ich begleite Sie in Ihrem Alltag, sodass das Einkaufen, der Kinobesuch, Flugreisen, Fahrstuhlfahrten usw. oder der Besuch beim Zahnarzt wieder zu einem festen Bestandteil in Ihrem Leben werden kann. Auch können Sie mich in Notfällen außerhalb meiner Sprechstunden kontaktieren.

Voraussetzung für meine Tätigkeit ist ein Besuch bei Ihrem Hausarzt (Check-up), um medizinische Maßnahmen im Voraus zu klären.

Telefonische Beratung

Gerne stehe ich Ihnen bei Angststörungen und Panikattacken, Schlafstörungen, Schmerztherapie, sowie Stress und seine Folgen (Burnout-Syndrom) auch telefonisch zur Verfügung. Für die telefonische Beratung kontaktieren Sie mich bitte persönlich oder per Email.